Anfahrtsinformationen

Anfahrt zu ehemaligem AEG-Areal - etz 2.0

ENERGIEregion GmbH (Haus 8)
etz 2.0 
Fürther Straße 244a (Auf AEG)
90429 Nürnberg

etz 2.0 (Haus 8) 
sowie Partnerfirmen (Haus 8 & Haus 11)

Anfahrt mit dem PKW

Adresse für Navigation:
Muggenhofer Straße 166 (Parkplatz)
Bitte parken Sie ausschließlich auf diesem Parkplatz

aus Süden/Osten (A6/A9):

1. Auf die A73 Richtung Fürth 
2. Ausfahrt A3/A73 Richtung Bamberg
3. Ausfahrt 40 (N.-Westring)
4. Rechts auf Maximilianstraße
5. Nach 500m links auf Fürther Str.
6. Nach 750m rechts auf Raabstr.
7. Links auf Muggenhofer Str.
8. Nach 350 m rechts zum Parkplatz

aus Norden/Westen (A3):

1. Auf die A73 Richtung N.-Süd/Fürth
2. Ausfahrt 39 (Nürnberg-Fürth)
3. Links auf Ludwig-Quellen-Str.
4. Links auf Fürther Straße
5. Nach 900m links auf Adolf-Braun-Str./ Sigmundstr.
6. Rechts auf Muggenhofer Straße
7. Nach 400m links zu den Parkplätzen

Öffentliche Verkehrsmitttel

von Nürnberg Hbf (10 min) oder Messe (19 min):
U-Bahn Linie U1 (5-10 min Takt)
Richtung Fürth
Haltestelle „Eberhardshof“, Ausgang Richtung Raabstr.

von Nürnberg Flughafen (22 min):
U-Bahn Linie U2 (10-15 min Takt)
Richtung Röthenbach
Umstieg Plärrer in U1 Richtung Fürth
(Bahnsteig gegenüber)
Haltestelle „Eberhardshof“, Ausgang Richtung Raabstr.

von Fürth Hbf (6 min):
U-Bahn Linie U1 (5-10 min Takt)
Richtung Langwasser Süd
Haltestelle „Eberhardshof“, Ausgang Richtung Raabstr.

Taxizentrale
Tel.: 0911 / 19410


Siemens-Zählerwerk in der Landgrabenstraße

Energietechnologisches Zentrum Nürnberg
Landgrabenstraße 94 
D-90443 Nürnberg

Mit der Straßenbahn (ab Bahnhof Nürnberg):

Ab Nürnberg Hauptbahnhof mit der Straßenbahn Linie 5 Richtung Worzeldorfer Str. Abfahrt alle 10 Minuten, Fahrzeit 5 Minuten, Fahrschein Tarifstufe K (Fahrpreis Tarikstufe K: Einzelfahrschein: 1,60 Euro, 5-er Streifenkarte K: 7,10 Euro (1 Streifen = Preisstufe K)). Station Christuskirche aussteigen. Eingang zum ETZ liegt direkt an der Straßenbahnhaltestelle Christuskirche (roter Backsteinbau gegenüber von hellblauem Haus).

Mit der U-Bahn (ab Bahnhof Nürnberg):

Ab Nürnberg Hauptbahnhof mit der U-Bahn-Linie 1 oder 11 Richtung Langwasser/Messe eine Station fahren (Aufseßplatz), Abfahrt alle 3 bis 7 Minuten, Fahrzeit 1 Minute, Fahrschein Tarifstufe K (Fahrpreis Tarikstufe K: Einzelfahrschein: 1,60 Euro, 5-er Streifenkarte K: 7,10 Euro (1 Streifen = Preisstufe K)). In Fahrtrichtung an die Oberfläche gehen. Die Landgrabenstraße in Richtung Kirche gehen (die Bäckerei Beck im Rücken, der ehemalige Kaufhof zur Rechten) bis zur Straßenbahnhaltestelle Christuskirche. Der Eingang zum ETZ befindet sich direkt an der Haltestelle (roter Backsteinbau gegenüber von hellblauem Haus).

Mit der U-Bahn / Straßenbahn (ab Flughafen Nürnberg):

Ab Flughafen Nürnberg mit der U-Bahn-Linie 2, Abfahrt alle 10 Minuten, Fahrschein Tarifstufe A (Fahrpreis Tarifstufe A: Einzelfahrschein: 2,40 Euro, 10-er Streifenkarte: 10,80 Euro (1 Streifen = Preisstufe)), Richtung Hauptbahnhof/Röthenbach. Am Hauptbahnhof umsteigen in die U-Bahn-Linie 1 bzw. 11 oder die Straßenbahnlinie 5 und weiter wie oben unter öffentlichen Verkehrsmitteln beschrieben.

Mit dem PKW aus dem Norden (über Autobahnkreuz Erlangen-Fürth):

Die A73 aus Richtung Norden kommend endet als Autobahn an der Kreuzung mit der Rothenburgerstraße. Diese und die nächste Kreuzung geradeaus überqueren. Direkt danach (bei den Bahnunterführungen) links Richtung Südstadt einordnen (Spuren trennen sich! – auf Beschilderung "Südstadt" achten) und der Hauptspur in die Landgrabenstrasse folgen. Die Landgrabenstraße entlang fahren bis ca. 200 Meter vor der Christuskirche. Rechts in die Gugelstraße einbiegen. Entlang der Gugelstraße (entlang des roten Backsteinbaus – aus der Landgrabenstraße kommend zur Linken) sind Kurzzeitparkzonen (maximal 2 Stunden Parkdauer) eingerichtet. Laufen Sie nun die Gugelstraße wieder vor bis zur Landgrabenstraße. Der Eingang des ETZ´s befindet sich zu Ihrer Rechten im roten Backsteinbau (gegenüber des hellblauen Hauses und der Straßenbahnhaltestelle).

Mit dem PKW aus dem Süden (über Autobahnkreuz Nürnberg-Hafen):

Am Kreuz Nürnberg Hafen rechts auf den Frankenschnellweg abbiegen (Richtung A73, Erlangen). Die zweite Ausfahrt nach rechts in die Landgrabenstraße abbiegen. Die Landgrabenstraße entlang fahren bis ca. 200 Meter vor der Christuskirche. Rechts in die Gugelstraße einbiegen. Entlang der Gugelstraße sind Kurzzeitparkzonen (maximal 2 Stunden Parkdauer) eingerichtet. Laufen Sie nun die Gugelstraße wieder vor bis zur Landgrabenstraße. Der Eingang des ETZ´s befindet sich zu Ihrer Rechten im roten Backsteinbau (gegenüber des hellblauen Hauses und der Straßenbahnhaltestelle).