Anwenderzentrum Energieforschung

Mit dem Anwenderzentrum für Energieforschung ist das etz 2.0 dabei eine Plattform für die Vermarktung forschungsnaher Dienstleistungen und Infrastruktur zu entwickeln. Diese Plattform greift auf verschiedene Forschungspartner des EnergieCampus Nürnberg (EnCN), die Lehrstühle des Nuremberg Campus of Technology, der TH Nürnberg und der Friedrich Alexander Universität Erlangen Nürnberg zurück, in einem zweiten Schritt ist die Erweiterung auf Forschungsinstitutionen der Region angedacht. 

Ziel des Anwenderzentrums ist es, ein Angebot zu generieren, das die verschiedenen Kompetenzen, Forschungslabore, Prüfzentren und technischen Geräte der regionalen Forschungseinrichtungen erfasst und in kurzen Steckbriefen beschreibt. Diese Steckbriefe werden auf unserer Internetplattform gesammelt und den Existenzgründern und regionalen Unternehmen zur Verfügung gestellt. Auf diesem Weg kann der Austausch zwischen Forschung und Wirtschaft intensiviert und notwendige Investitionen (in Betriebsmittel bzw. Sachkapital)  bei den Unternehmen verringert werden. 

Gerade für junge Firmen und Existenzgründer ist die Verringerung dieser Investitionen eine ideale Möglichkeit, ihre Liquidität zu verbessern und flexibler auf sich verändernde Marktbedingungen reagieren zu können. Neben diesen jungen Firmen werden vor allem Firmen im Verbund des etz und die Mitgliedsunternehmen der ENERGIEregion Nürnberg e.V. aktiv am Austausch beteiligt. Die Internetplattform steht auch weiteren Firmen zur Verfügung, allerdings werden diese aufgrund der hohen Anzahl nicht vom etz 2.0 direkt angesprochen.

Die Angebote werden auf einer eigenen Seite aufgelistet, es kann sowohl nach Stichworten als auch nach Kategorien gesucht werden. Ein Klick auf das Angebot reicht und es werden neben weiteren technischen Details auch Kontaktdaten angezeigt. Im direkten Austausch können dann weitere technische Fragen, Voraussetzungen sowie Kosten und Konditionen der Nutzung erörtert werden.

Da das sich das Anwenderzentrum noch im Aufbau befindet, sind noch nicht alle Geräte auf der Plattform gelistet, wir sind aber dabei das Angebot stetig zu erweitern. Falls Sie nicht fündig geworden sein sollten, können Sie sich gerne auch direkt über das Kontaktformular an uns wenden.